Aus unserer Kreativwerkstatt: Nussmäuse Max & Lili

auf Abenteuerreise im bunten Herbstwald

Zeitaufwand: ~ 30 Minuten  Schwierigkeitsgrad: Flotte Bienen :)

Miras Kreativwerkstatt: Basteltipp für einfache Nussmäuse

Material:

  • Walnuss
  • Universalkleber
  • Kulleraugen (Bastel- und Papierfachgeschäft)
  • Farben und Pinsel (gerne Deckweiß und Wasserfarben)
  • Filzstoff und/oder dickes Papier für Ohren und Nase
  • Schere
  • Unterlage
  • eine kleine Portion Motivation und reichlich Spaß
Basteltipp von Mira: Waldbewohner aus Nüssen

Anleitung

Es startet schon bunt – zuerst kannst du deiner Nuss oder deinen Nüssen, mit Wasserfarben, die gewünschte Farbenpracht aufpinseln. Während du die Farben trocknen lässt kannst du Ohren und Nase ausschneiden – welche Form sie haben, entscheidest du :-)
Inzwischen sollte die Wasserfarbe getrocknet sein und du kannst mit etwas Fingerspitzengefühl und deinem Universalkleber Ohren, Nasen und Kulleraugen aufkleben – Achtung! Gut andrücken und etwas warten bis der Kleber sich zuverhärten beginnt.

Und eigentlich bist du nun auch schon fertig.

Wir sind schon ganz neugierig. welche Tiere in deinem bunten Herbstwald auf abenteuerliche Reisen gehen. Vielleicht sind es ja Füchse, Häschen oder auch eine Katze?
Lass und doch ein paar Fotos zukommen :-) Darüber würden wir uns von ♥ freuen.